Apfelbrot

Das Wetter ist nebelig, die Dämmerung setzt schon am frühen Abend ein … dies ist die Zeit, in der ich gerne im Wohnzimmer sitze und die Ruhe genieße. Diese stille Zeit wird für mich aber auch durch besondere Düfte und Genüsse symbolisiert. Ich liebe den Geruch der weihnachtlichen Gewürze, Zimt und Vanille, aber auch der…

Gefüllte Weinblätter

Unlängst waren wir beim Griechen essen und mein Mann entschied sich für Dolmades (= gefüllte Weinblätter) als Vorspeise. Ich durfte eines kosten und wie immer stellte ich fest, ich mag dieses einfache Gericht wirklich sehr. Es ging ans Lesen verschiedenster Rezepte im Internet und dann wurde einfach darauf los gekocht. Die Weinblätter kommen vom eigenen…

Apfel-Zimtschneckentorte

Es gibt ja Menschen, mein Mann zählt zu ihnen, die keine cremigen Torten mögen. Eine leichte Topfen- oder Joghurtcreme, das geht gerade noch. Am liebsten sind meinem Mann Mehlspeisen, die mit der Hand gegessen werden können. Von dieser Apfel-Zimtschneckentorte ist die gesamte Familie begeistert. Sie muss auch nicht aufgeschnitten werden, sondern jeder am Tisch „zupft“…

Zwiebel-Speckquiche

Ohne große Einleitung dieses Mal einfach das Rezept. Zutaten 1 Packung Quiche & Tarteteig von Tante Fanny Frischteige 3 EL Sonnenblumenöl 120 g Speck 300 g Zwiebel 1 TL Thymian 120 g geriebenen Gouda 1 Becher Sauerrahm 2 Eier Salz und Pfeffer Eine Quicheform mit etwas Butter ausfetten. Den Quicheteig in die Form drücken. Zwiebel…

Obstschnitte

Mein Sohn Matthias feiert morgen (14.02.) seinen 23. Geburtstag. Ich kann mich an seine Geburt erinnern, als ob es gestern gewesen wäre. Damals gab es dichtes Schneetreiben, es war Faschingssonntag und Valentinstag (ja, ja der ist jedes Jahr am 14.02.). In unserem Heimatort ist der Faschingsonntag ein Extrafeiertag, der traditionell mit dem Eintanzen der Tanzjugend…

Gratinierte Käseschnitzel

Wie sagt mein Sohn so schön – „Hendl geht immer!“. Alle Gerichte mit Hendlfleisch (Huhn) stehen bei uns ganz oben auf der Wunschliste, wenn es darum geht, Wünsche für den Speiseplan zu äußern. Vielleicht liegt diese Vorliebe auch daran, dass wir früher unsere eigenen Hühner für die Eier- und Fleischproduktion gehalten haben. Ich kann mich…

Mürber Apfelstrudel

Wir, als Familie lieben Apfelstrudel aus gezogenem Strudelteig, aber auch den klassischen Apfelfleck aus Mürbeteig. Bei den Vorbereitungen für den Unterricht für meine 3. Klasse in Gesundheit und Ernährung habe ich mein altes Schulkochbuch von Maria Voigt durchforstet und bin auf diesen mürben Apfelstrudel gestossen. Wichtig ist mir, mit den Schüler:innen einfache Rezepte mit regionalen…

Topfentorte

Ich backe gut, aber nicht leidenschaftlich. Ehrlich, Verzierungen mit Fondant würde ich nie machen. Es fehlt mir einfach die Geduld dazu. Selbst das Einstreichen von Torten ist mir oft schon zu viel, deshalb finde ich diese Topfentorte herrlich. Mit wenigen Handgriffen ist eine tolle Torte fertig. Sie sieht – in meinen Augen – super aus…

Brathuhn auf Ofengemüse

Jamie Oliver ist in meinen Augen ein genialer Koch. Ich sehe mir seine Sendungen sehr gerne an und lasse mich durch seine Kochtipps inspirieren. Letzten Samstag lief seine Kochsendung auf ORF und von diesem Jamie Oliver Rosmarinhuhn war ich so begeistert, dass unser Sonntagsessen in ähnlicher Art und Weise zubereitet wurde. Für das Huhn braucht…

Rollbraten mit Schinken und Zucchini

Zucchinirezept #4 – Zucchinichallenge: 7 Tage, 7 Rezepte Liebt ihr Rollbraten oder Rouladen auch so wie wir? Mir persönlich gefällt, dass das Innenleben nach eigenem Gusto zusammengestellt werden kann. Im Zuge meiner Zucchini-Challenge waren es heute Schinken, gelbe und grüne Zucchini und Karotten, die als Füllung verwendet wurden Die Zucchini ist sicherlich nicht die Hauptdarstellerin,…