Apfelbrot

Das Wetter ist nebelig, die Dämmerung setzt schon am frühen Abend ein … dies ist die Zeit, in der ich gerne im Wohnzimmer sitze und die Ruhe genieße. Diese stille Zeit wird für mich aber auch durch besondere Düfte und Genüsse symbolisiert. Ich liebe den Geruch der weihnachtlichen Gewürze, Zimt und Vanille, aber auch der…

Grüne Tomaten Chutney

Es gibt Zufälle, die nicht erklärbar sind. So erging es mir heute bei meinem Morgenkaffee. Ich bin eine treue Radio Burgenland Hörerin und auf einmal ein Bericht darüber, dass die Tomaten heuer nicht richtig rot werden wollen. Auch bei mir sind einzelne Stöcke davon betroffen. Immer wieder habe ich davon gelesen, dass man auch aus…

Marmelade: Zwetschke/Orange/Tonkabohne

Seit Jahren koche ich meine Marmelade selbst ein. Dafür gibt es verschiedene Gründe, die ich euch gerne auflisten würde. Vielleicht findest du auch einen Grund, warum du deine Marmelade selbst einkochen solltest: Der Geschmack von selbst gekochter Marmelade ist einfach unschlagbar. Du entscheidest selbst, wie viel Zucker du in der Marmelade haben möchtest. Weniger Zucker,…

Gefüllte Weinblätter

Unlängst waren wir beim Griechen essen und mein Mann entschied sich für Dolmades (= gefüllte Weinblätter) als Vorspeise. Ich durfte eines kosten und wie immer stellte ich fest, ich mag dieses einfache Gericht wirklich sehr. Es ging ans Lesen verschiedenster Rezepte im Internet und dann wurde einfach darauf los gekocht. Die Weinblätter kommen vom eigenen…

Vegane Zucchini-Kartoffelpuffer

„Es muss nicht immer Fleisch sein!“ – durch vegetarische und vegane Ernährung kann jede/r von uns mithelfen, unsere Umwelt zu schonen. Jeden Sonntag plane ich unsere kulinarische Woche. Dabei versuche ich, Gemüse und Obst vielfältig in unsere tägliche Ernährung einzuplanen. Es soll nicht mit Mehraufwand oder Verzicht verbunden sein, sondern einfach in unser tägliches Leben…

Ribisel-Chutney

Als wir in unser Haus eingezogen sind, habe ich vor zwanzig Jahren einen Ribiselstock gepflanzt. Seither versorgt uns dieser eine Stock jedes Jahr mit seinen kleinen, süß-sauren Früchten. Es gibt schon einige Rezepte mit Ribisel auf meinem Blog. Wer Lust und Laune hat, kann ja etwas Stöbern. Auch im heurigen Jahr fällt die Ernte sehr…

Pikante Minigugelhupf (Speck / Bärlauch / getrocknete Tomate / Parmesan)

Seid ihr, so wie ich, auch immer auf der Suche nach Rezepten, die es euch ermöglichen Reste zu verarbeiten? In unserem Kühlschrank gab es nach dem Wochenende lauter „Mini“reste … ein Hauptgericht daraus zu zaubern, wäre nicht möglich gewesen. Beim Überlegen kamen mir meine Silikonformen für Minigugelhupfe in den Sinn. Und dann ging es ans…

Apfel-Sellerie-Suppe

Wenn es draußen kälter wird und die Tage kürzer werden, beginnt auch wieder die Suppenzeit in meiner Küche. Beim Durchstöbern sozialer Medien bin ich auf dieses Suppenrezept der „Steirischen Bäuerinnen“ gestossen. Es hat ich schon beim Durchlesen begeistert, deshalb wurde es gleich ausprobiert. Die Äpfel und der Sellerie stammen aus dem eigenen Garten, also regionaler…

Kürbisrisotto (4 – 6 Portionen)

Die Kürbissaison ist im vollen Gange. Durch Zufall habe ich beim Kramuri, eine tolle Handwerksausstellung im Schloss Kohfidisch (Südburgenland), eine Biobauern aus der Heimatgemeinde meines Mannes kennengelernt. Der junge Mann, der tolles Gemüse in Bioqualität anbietet, heißt Gerhard Dergovits und seine tollen Hokkaidokürbisse sind mir sofort ins Auge gesprungen. Acht Stück wurden gekauft und werde…