Gefüllte Paprika mit Reis

Gefüllte Paprika sind ein traditionelles österreichisches Gericht, das gerne mit Paradeissauce (Tomatensauce) serviert wird. Dieses Gericht wird aber auch in der ungarischen und russischen Küche sowie der Balkanküche kredenzt. Nach Europa kam es in der Zeit der Türkenbelagerungen in der Habsburgerzeit, die Osmanen „brachten“ dieses Rezept quasi mit. Am besten schmecken uns die gefüllten Paprika,…

Saltimbocca von der Hühneroberkeule mit Rosmarinkartoffeln

Saltimbocca alla romana ist ein italienisches Gericht aus Kalbfleisch mit Schinken und Salbei. Übersetzt ins Deutsche bedeutet „Saltimbocca alla romana“ Spring in den Mund nach Art der Römer. Dieses Gericht wird gerne in ganz Italien serviert, wobei der Ursprung des Gerichtes unklar ist. Viele bezeichnen die Stadt Brescia als den Geburtsort des Gerichtes. Ich bin…

Pappardelle mit Garnelen und Mangold (4 Portionen)

Wir verzichten heuer sehr bewusst auf Urlaub am Meer. Unsere Terrasse wird zum Urlaubsort, unser Garten zum Erholungsort. Statt Meeresrauschen, genießen wir das Rauschen der Blätter unseres Ahorns im Wind. Mit diesem Gericht haben ich uns Italien auf das Teller gezaubert. Grundlage für das Nudelgericht sind Pappardelle. Pappardelle sind mindestens einen Zentimeter breite italienische Bandnudeln….

Spaghetti mit Meeresfrüchte-Tomatensugo (4 Portionen)

Verspürt ihr auch schon die Sehnsucht nach Meer? Eigentlich wäre ich zu Pfingsten in meinem geliebten Piran gewesen … aber da gibt es ja diesen bestimmten Virus. Deshalb hab ich uns heute das Mittelmeer gekocht. Zutaten für 4 Personen: 1 Packung Spaghetti (500 g) – 1 Packung Meeresfrüchtemix von Spar, 400 g Tomaten, 3 EL…

Zwiebelrindschnitzel

Zwiebelrindschnitzel sind ganz einfach … es braucht nur wenige Zutaten und dann viel Zeit zum langsamen Dahindünsten. Zutaten: Rindschnitzel, Zwiebeln frisch, Röstzwiebeln, Öl, Salz, Wasser und einen Suppenwürfel Rindschnitzel klopfen und trocken tupfen. Zwiebel schälen, halbieren und ringelig schneiden. Zwiebel in Öl braun anrösten, aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Die Rindschnitzel in…

Champignonlasagne (8 Portionen)

Eine vegetarische Lasagne, die auch Fleischliebhaber*innen überzeugen wird. Für eine große Form (8 großzügige Portionen) braucht ihr: 1 1/2 kg Champignons, 1 große Zwiebel, 2 – 3 EL frischen Thymian (oder 2 – 3 TL getrockneten Thymian), Salz, Olivenöl, 6 Pk. QimiQ für Aufläufe (grüne Packung), 2 – 3 Tomaten (oder mehr je nach eigenem…

Gemüsecurry mit Garnelen und Reis (4 – 6 Portionen)

Viel zu viel Gemüse gekauft! Oder möglicherweise unbewusst schon das Verlangen nach einem schmackhaften Gemüsegericht in mir verspürt? Diese Woche habe ich mich an meinem ersten Curry versucht und mit Frischkäse eine eher ungewöhnliche Zutat hinzugefügt, uns hat es sehr gut geschmeckt. Curry ist die Bezeichnung für Gerichte der südasiatischen und südostasiatischen Küche auf Basis…

Hendlfleisch süß-sauer (6 Portionen)

Woche 4 der Einschränkungen aufgrund des Coronavirus. Sollte es euch nach einem chinesischen Gericht gelüsten, probiert dieses Rezept aus. Es wird euch überzeugen! Zutaten: 4 Hendlbrüste, 2 Zucchini – Sojasauce, 5 Knoblauchzehen Tempurateig: 100 g Weizenmehl, 100 g Maizena (Kartoffelstärke), 1 Ei, 1 Päckchen Backpulver, 200 g sehr kaltes Wasser – Öl zum Frittieren Süß-Sauer…

Fischlaibchen (ca. 12 Stück)

Heute wurde mein Fleischwolf herausgeholt, um Seelachsfilets zu faschieren. Mein Fleischwolf ist ein Erbstück, das schon gut 20 Jahre alt ist. Das Fischfaschierte (Fischhack) ist die Grundlage für die Laibchen. Zutaten: 800 g Seelachsfilets, 4 Scheiben Toastbrot oder 2 altbackene Semmeln, 2 Eier, 1 Zwiebel, 1 EL Öl, gehackte Petersilie, 6 – 8 EL Semmelbrösel,…

Linsen-Bolognese (6 – 8 Portionen) – vegan

Unser Familienvorsatz für das heurige Jahr ist, weniger Fleisch zu essen. Das Experimentieren mit neuen vegetarischen, aber auch veganen Rezepten macht viel Spaß und es schmeckt uns allen. Bevor ich mit dem Kochen starte, lese ich verschiedene Rezepte durch und verändere sie nach meinem eigenen Gusto. Heute habe ich eine Linsen-Bolognese für morgen vorgekocht. Probiert…