Grüne Tomaten Chutney

Es gibt Zufälle, die nicht erklärbar sind. So erging es mir heute bei meinem Morgenkaffee. Ich bin eine treue Radio Burgenland Hörerin und auf einmal ein Bericht darüber, dass die Tomaten heuer nicht richtig rot werden wollen. Auch bei mir sind einzelne Stöcke davon betroffen. Immer wieder habe ich davon gelesen, dass man auch aus…

Vegane Zucchini-Kartoffelpuffer

„Es muss nicht immer Fleisch sein!“ – durch vegetarische und vegane Ernährung kann jede/r von uns mithelfen, unsere Umwelt zu schonen. Jeden Sonntag plane ich unsere kulinarische Woche. Dabei versuche ich, Gemüse und Obst vielfältig in unsere tägliche Ernährung einzuplanen. Es soll nicht mit Mehraufwand oder Verzicht verbunden sein, sondern einfach in unser tägliches Leben…

Brokkolilaibchen

Ich weiß nicht wie ihr es haltet, aber ich finde es furchtbar, wenn Lebensmittel verschwendet werden. Zu Hause versuche ich, Reste so gut wie möglich zu verwerten. In meiner Kindheit wurden Küchenabfälle an unsere Hühner und Schweine verfüttert. Mein Vater sagte immer „wir veredeln den Abfall“. Es wurde auch nicht immer nur frisches Gemüse oder…

Zucchiniauflauf (Low Carb)

Bei diesem Zucchiniauflauf werdet ihr die Kartoffeln nicht vermissen. Parmesan, Emmentaler und Knoblauch verleihen ihm einen tollen Geschmack. Ich versuche zur Zeit, auf Kohlenhydrate zu verzichten. Einerseits um etwas Gewicht zu verlieren, aber auch weil ich merke, dass es mir gut tut. In meinem Bauch herrscht auf einmal Ruhe, das war in den letzten Monaten…

Kürbisrisotto (4 – 6 Portionen)

Die Kürbissaison ist im vollen Gange. Durch Zufall habe ich beim Kramuri, eine tolle Handwerksausstellung im Schloss Kohfidisch (Südburgenland), eine Biobauern aus der Heimatgemeinde meines Mannes kennengelernt. Der junge Mann, der tolles Gemüse in Bioqualität anbietet, heißt Gerhard Dergovits und seine tollen Hokkaidokürbisse sind mir sofort ins Auge gesprungen. Acht Stück wurden gekauft und werde…

Zucchinipesto

Zucchinirezept #2 – Zucchinichallenge: 7 Tage, 7 Rezepte Die selbstgestellte Challenge ist eine tolle Herausforderung. Ich möchte euch neue Rezepte vorstellen, die Lust zum Nachkochen machen, dabei aber meiner Linie treu bleiben, dass die Zutaten nicht zu ausgefallen sind. Ich liebe es im Internet zu recherchieren, viele unterschiedliche Rezepte zu lesen und daraus dann mein…

Zucchiniauflauf mit Schinken (6 Portionen)

Heuer ist nicht wirklich ein gutes Gemüsejahr – zumindest nicht in meinem Garten, aber die Zucchini gedeihen prächtig. Es gab schon Zucchinicremesuppe und leckere Zucchini-Cordon Bleus. Da wir Aufläufe lieben, wurde ein weiteres Prachtexemplar von Zucchini zu einem cremigen Auflauf mit Schinken verarbeitet. Wichtig war mir, dass ich Zutaten verwende, die eigentlich jede und jeder…

Spaghetti mit Ratatouille-Ragout

Gemüsegerichte gehören für mich zum Sommer, wie gute Sommerspritzer, laue Sommerabende und Gartenpartys. Wenn dann noch Pasta ins Spiel kommt, fühle ich mich wie im Urlaub am Meer. Das Rezept, das ich heute vorstellen möchte, verbindet für mich die leichte französische Küche mit der italienischen. Ein Gaumen- und Augenschmaus … auf unserer Terrasse genossen, einfach…

Pita mit Kartoffel-Topfenfülle (burgenländisch interpretiert)

Vor einigen Jahren habe ich mit meiner damaligen 4. Klasse (Mittelschule) ein Jahresprojekt mit dem Thema „In 80 Tagen um die Welt“ durchgeführt. Der Anlass für das Projekt war, dass ich eine bunte Klasse hatte. Jedes Kind hat im Laufe des Schuljahres sein eigenes Land vorgestellt. Bei einigen kamen sogar die Mamas mit in die…

Gemüselasagne (12 Portionen)

Unser Fastenvorsatz kein Fleisch zu essen, läuft sehr gut. Wir haben festgestellt, dass uns Fleisch überhaupt nicht fehlt. Was aber genauer geplant gehört, sind Gerichte, die ich vorkochen kann. Auch hier gilt, alles mit Sauce kann aufgewärmt werden. Ganz toll finde ich aber Ofengerichte, wie diese Gemüselasagne. Sie wurde von mir gestern geschichtet und heute…