1 Hendl – 3 Gerichte

Ein ganzes Hendl (Huhn) zu kaufen, zahlt sich aus! Heute habe ich ein 1,7 kg schweres Hendl zu drei unterschiedlichen Gerichten verkocht

  1. Tomaten-Hähnchen all‘ Italiana (Rezept aus „kochen&genießen/Jänner 1997“)
  2. Klare Hühnersuppe mit Gemüse und den Innereien, dazu gibt es Bärlauchfritatten
  3. Bulgur-Gemüsesalat mit gekochtem Hendlfleisch

Hier das Rezept für das Tomaten-Hähnchen all‘ Italiana

Ich habe statt mit Wasser mit einem guten Rotwein abgelöscht! Die Hendlteile habe ich angebraten und dann aus der Pfanne genommen. Aber ich denke beim Betrachten der Fotos wird meine Zubereitungsart klar. Ich habe das Hendl dann im Rohr bei 185 Grad Celsius für ca. 50 Minuten fertig geschmort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s