Grualsolot 2.0

Als ich noch ein Kind war, gab es diesen für unsere Gegend ganz typischen Wintersalat häufig. Für alle, die den „Grualsolot“ nicht kennen, hier eine kurze Erklärung, woraus er gemacht wird. Die „Grualn“ sind die gelben Triebe der Wasserrübe.

Die Wasserrüben wurden in meiner Kindheit von fast allen Bauern in unserer Gegend angebaut, weil es eine Nachfrucht für die Felder war (Aussaat im Juli) und den Schweinen und Kühen als Futter angeboten wurde. Die Lagerung erfolgte in Erdkellern und meistens um die Weihnachtszeit wurden die ersten „Groaln“ geerntet. Diese Triebe sind bitter, um die Bitterheit etwas zu entfernen, wurden die geputzten „Groaln“ mit kochend heißem Wasser übergossen. So weit so gut, aber warum jetzt „Grualsolot 2.0“?

Ganz einfach, es gibt diese „Groal“ fast nicht mehr, weil fast niemand mehr Wasserrüben in großen Mengen anbaut. Ich habe diesen Salat echt vermisst, dann erzählte mir heuer im Sommer eine meiner besten Freundinnen, dass dieser Salat auch mit Chinalkohl gemacht werden kann. Gleich zubereiten und dann schmeckt er gleich! Um ehrlich zu sein, konnte ich es nicht glauben. Aber probieren, geht über studieren! Und es stimmt… diese Variante ist der perfekte Ersatz und schmeckt wirklich fast gleich.

Für den Salat nehme ich einen Chinakohlsalat und schneide ihn in feine Streifen. Diese Streifen gebe ich in eine Schüssel und übergieße sie mit kochend heißem Wasser. Den Salat solange im Wasserbad lassen, bis man ohne Probleme hineingreifen kann. Den Salat gut ausdrücken und in eine Glasschüssel geben.

Kartoffeln kochen (je nach dem wie viele man mag, ich hatte heute 7 kleine), schälen und in Scheiben über den Salat schneiden. Für die Marinade Essig, Wasser, Salz, 1 TL Salz, 1 Suppenwürfel, 1 EL Schweineschmalz und eine handvoll Grammel aufkochen. Heiß über den Salat gießen. Dieser Salat wird warm gegessen, also zum Warmhalten ins Backrohr geben.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s